Film über Inklusion “Zusammenarbeit”

Simon Büttner von brikettfilm drehte für die Handwerkskammer einen Film über Inklusion in Betrieben, in denen er drei Menschen mit Behinderung bei ihrer Arbeit vorstellt. Den Sprechertext schrieb ich.

Der Film wurde sehr positiv aufgenommen. So sagte u.a. Bundesministerin für Arbeit und Soziales, Andreas Nahles:

„Er (der Film) zeigt auf, wie Inklusion in unterschiedliche berufliche Tätigkeiten und Ausbildungen bei unterschiedlichen Auswirkungen von Behinderung gelingen kann.“

Und Ulrike Lubek, Direktorin des Landschaftsverbandes Rheinland (LVR) meint:

„Können Geschichten von Menschen mit Behinderung im Arbeitsleben noch faszinierender, noch berührender sein? Der Film offenbart, dass ‚Inklusion‘ und ‚Normalität‘ eigentlich mit der gleichen Definition auskämen.“

Zum Film

Film “Zusammenarbeit” – Inklusion im Beruf”

Zur Filmproduktion brikettfilm